…vor Lärm schützen

Ihr neues Glas schützt vor Lärm

Lärm nervt nicht nur, Lärm kann auch krank machen: Studien belegen, dass mit zunehmender Lärmbelastung das Risiko für Bluthochdruck ansteigt. Außerdem fühlen sich mehr als zwei Drittel der Deutschen durch laute Geräusche belästigt und gesundheitlich beeinträchtigt. Moderne Schalldämmgläser wie SGG STADIP SILENCE halten unerwünschte Lärmbelästigungen wirksam ab, ohne dass auf Transparenz und lichte und helle Räume verzichtet werden muss. Allgemein gilt: Je höher das Gewicht, desto besser die Schalldämmung. Dickere Scheiben dämmen also besser als dünne. Ein besonderer Effekt der akustischen Dämpfung wird zusätzlich durch eine spezielle transparente Folie zwischen den Scheiben erzielt. So lassen sich im eigenen Zuhause problemlos Oasen der Ruhe realisieren – selbst an lärmintensiven Hauptverkehrsstraßen. Auch bei Überkopfverglasungen – zum Beispiel in Wintergärten – dämpfen Schallschutzgläser laute Geräusche durch prasselnden Regen oder sogar Hagel um bis zu 13 Dezibel und sorgen auch gleichzeitig für größtmögliche Sicherheit. Gläser wie SGG STADIP SILENCE lassen sich zudem problemlos mit weiteren Funktionen wie Wärmedämmung, Einbruchschutz, Sonnenschutz und Selbstreinigung kombinieren. Weiterführende Informationen erhalten Sie bei ihrem CLIMAplusSECURIT-Partner.

error: Inhalt ist kopiergeschützt !